“BER – Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft” – Podiumsdiskussion am 29.08.2014

BER - OTFW (CC BY-SA 3.0)

Die Piratenpartei Brandenburg lädt alle am Thema interessierte und betroffene Menschen recht herzlich zur Podiumsdiskussion nach Rangsdorf ein.

Thema: “BER – Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft”

Veranstaltungsort:
Hotel Seebad-Casino, Insel Falkenstein (Google Maps)
Am Strand 1, 15834 Rangsdorf

Wann: 29. August 2014

Ablauf:

  • 17:00 Uhr – Grillempfang
  • 17:45 Uhr – Begrüßung der Gäste
  • 17:50 Uhr – Podiumsdiskussion BER-Vergangenheit
  • 18:25 Uhr – Podiumsdiskussion BER-Gegenwart
  • 19.30 Uhr – Podiumsdiskussion BER-Zukunft
  • 20:00 Uhr – Pause
  • 20.10 Uhr – Fragen aus dem Publikum an die Podiumsteilnehmer
  • 20:45 Uhr – Gespräche & Socialising

Teilnehmer:

  • Dietlind Juliane Biesterfeld, SPD, Direktkandidatin WK 25 (*)
  • Dr. Gerhard Kalinka, GRÜNE/B 90, Direktkandidat WK 25 (*)
  • Oliver Mücke, Piratenpartei Brandenburg, Direktkandidat WK 25 (*)
  • Dr. Karin Petersohn, CDU, Direktkandidatin WK 25 (*)
  • Carsten Preuß, DIE LINKE, Direktkandidat WK 25 (*)
  • Klaus Rocher, FDP, Direktkandidat WK 25
  • Christoph Schulze, BVB / FREIE WÄHLER, Direktkandidat WK 25
  • Martin Delius, Piratenpartei Berlin, 1. Untersuchungsausschuss BER (*)

(*) bestätigt

Publikum:

  • interessierte und vom BER betroffene Menschen
  • Bürgerinitiativen aus Brandenburg und Berlin

Wir bitten die Podiumsteilnehmer und Vertreter der Presse, Ihr Erscheinen zeitnah zu bestätigen. Bitte schicken Sie uns auch Ihre technischen Anforderungen.

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Presseverantwortlicher Harry Hensler gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Presseverantwortlicher PIRATEN Brandenburg
E-Mail: presse@piratenbrandenburg.de
+49(0) 3023487841
+49(0) 15204006650


Weitere Informationen

Oliver Mücke

Kontakt

Oliver Mücke (43), geboren in Potsdam-Babelsberg, wohnt in Rangsdorf. Er ist Vater einer Tochter und war über 16 Jahre lang Unternehmer im Handwerk. Seit Anfang 2012 ist er Mitglied bei den PIRATEN und gründete 2012 den Kreisverband in Teltow Fläming, dessen 1. Vorsitzender er ist. Bereits 2013 kandidierte er zur Bundestagswahl als Direktkandidat im Wahlkreis 62. Seine politischen Schwerpunkte liegen in den Themen rund um den BER, in Bereichen der Wirtschaft sowie der dezentralen Energieversorgung.

Wahlprogramm

Download Wahlprogramm

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen