Slides

An der neuen Rathaushaltestelle hängt ein Stadtplan aus vergangenen Zeiten: Der Landtagsneubau, das Potsdamer Stadtschloss ist dort noch in Planung. Diese, eigentlich unbedeutende Tatsache, wird nicht ohne Häme durch die lokale Presse aufgegriffen(MAZ) und zeigt wie selbstverständlich wir noch in der Zeit vor dem Internet feststecken. Warum also hängt die Stadt einen uralten Plan auf, wo doch Wikipedia den neuen Landtagsbau kennt, Google und Flickr zahlreiche Bilder bereithalten, man auf Fou...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Brandenburg lädt alle am Thema interessierte und betroffene Menschen recht herzlich zur Podiumsdiskussion nach Rangsdorf ein. Thema: “BER – Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft” Veranstaltungsort: Hotel Seebad-Casino, Insel Falkenstein (Google Maps) Am Strand 1, 15834 Rangsdorf Wann: 29. August 2014 Ablauf: 17:00 Uhr - Grillempfang Weiterlesen
 

Brandenburg hat sich in Sachen Bildung kaum verbessert – so das Fazit der neusten Studie vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln. Die Piratenpartei Brandenburg sieht dies mit großer Sorge. Eines der Kernanliegen der PIRATEN ist ein umfassendes Bildungsprogramm, das den Anforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht wird. Weiterlesen
 

Gastbeitrag: Ich lehne Kriege kategorisch und diskussionslos ab! Krieg ist Gewalt von Menschen gegen andere Menschen. Krieg hat nichts mit dem immer wieder zitierten Kampf um die Vorherrschaft beim Fressen und Gefressenwerden zu tun. Krieg ist Gewalt! Krieg wird seit Weiterlesen
 

Die Piratenpartei Brandenburg wird in den kommenden Landtagswahlen am 14. September teilnehmen. Die PIRATEN werden mit neun Listenkandidat*innen sowie vierzehn Direktkandidat*innen antreten. Dazu erklärte Nadine Heckendorn, Spitzenkandidatin der Piratenpartei Brandenburg “Unser Dank gilt heute erst einmal den Bürgerinnen und Bürgern Brandenburgs, die für uns unterzeichnet haben. Ohne ihre Unterschrift hätten wir nicht die Möglichkeit bekommen, an der kommenden Landtagswahl teilzunehmen. Außerdem möchten wir uns auch bei den zahlreichen Piraten sowie Unterstützern aus dem gesamten Bundesgebiet bedanken, die uns beim Sammeln der Unterschriften großartig geholfen haben. Weiterlesen
 

Die Meinung der Potsdamerinnen und Potsdamer zählt bei den Stadtverordneten nicht viel – das zeigten sie deutlich mit ihrem Abstimmungsverhalten. Die Stadtverordnetenversammlung verhinderte am Mittwoch einen Bürgerentscheid über den Wiederaufbau der Garnisonkirche. Aus offensichtlich rein taktischen Gründen enthielten sich 28 Stadtverordnete der SPD, CDU, Grünen, “Potsdamer Demokraten” und einigen Kleinstfraktionen bei der Abstimmung zur Genehmigung des Bürgerbegehrens gegen den Wiederaufbau der Garnisonkirche. Dadurch machten sie die Durchführung eines Bürgerentscheids faktisch unmöglich. Das Ziel all’ dieser Fraktionen war es, die Potsdamer Bürgerinnen und Bürger nicht über den umstrittenen Wiederaufbau der Kirche entscheiden zu lassen. Weiterlesen
 

Die PIRATEN Brandenburg haben für die Landtagswahl eine KandidatInnenliste sowie in weiteren Wahlkreisen DirektkandidatInnen aufgestellt. Damit unsere KandidatInnen auch auf dem Wahlzettel erscheinen...
Weiterlesen

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen